Ihre optimale Positionierung

Ihr Unternehmen bringt top Leistung und Ihre bisherigen Kunden sind begeistert!

Aber:
Neue Kunden finden Sie nicht oder wissen gar nicht, dass es Ihr Unternehmen überhaupt gibt?
Sie müssen immer über Preise diskutieren?
Werbemaßnahmen bringen keinen oder nur mäßigen Erfolg?
Ihre potenziellen Kunden verstehen überhaupt nicht, was Sie eigentlich anbieten und welche Probleme Sie lösen?

Dann werden Sie durch Ihre einzigartige Botschaft in Ihrer Nische sichtbar!
Steigern Sie Ihren unternehmerischen Erfolg mit der klaren und gezielten Ansprache Ihrer Wunschkunden!

In drei Schritten zu Ihrer optimalen Positionierung:
Ihre Kunden. Ihr Unternehmen. Ihr Angebot.

Analysieren. Erkennen. Verstehen.
– Ihre Kunden

Kunden analysieren

Im ersten Schritt lernen Sie Ihre Kunden, deren Probleme, Wünsche und Ziele kennen. 

Am besten lernt man Menschen kennen, wenn man mit ihnen spricht. Im Falle der Positionierung geschieht das in Form von Interviews, die im Nachgang ausgewertet werden.

Probleme und Ziele erkennen

Anhand der Auswertung können Sie das spezifische Problem Ihrer Kunden erkennen. Gemeinsam finden wir heraus, welche Sorgen und welche Ziele Ihre Kunden haben und welche Bedürfnisse gedeckt werden sollen.

Tieferliegende Probleme und Wünsche verstehen

Im nächsten Schritt müssen wir verstehen, was die Kunden wirklich, also im Verborgenen wollen und brauchen, um ihre Probleme zu lösen und ihre Ziele zu erreichen. Hier kommt der Unterschied zu herkömmlichen, oft rein demographischen Marktforschungen ins Spiel. 

Wir lernen Ihre Kunden richtig kennen. Erst so können wir die eigentlichen, wirklichen Probleme, die in Ihren Kunden schlummern, verstehen. 

Als Beispiel:
Ein Kunde möchte seine Produktion automatisieren. Aber was erhofft er sich davon? Möchte er günstiger produzieren, damit er einen günstigeren Preis anbieten kann? Oder hat er immer wieder Personalausfälle und möchte diese verhindern? Entsteht durch solche Situationen Angst oder das Gefühl zu versagen?

Diese Fragen können wir nur beantworten, wenn wir die wirklichen Probleme und Ziele verstehen.

Positionierung_Kunden
Positionierung_Unternehmen

Verstehen. Definieren. Formulieren.
– Ihr Unternehmen

Lösung verstehen

Verstehen Sie, wie Sie mit Ihren Produkten und Dienstleistungen dabei helfen, die Probleme ihrer Kunden zu Lösen. Gemeinsam finden wir heraus, wie Sie Ihren Kunden dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen und warum Sie diese Leistung anbieten.

Lösung und Nutzen definieren

Gemeinsam definieren wir, wie diese Lösung aussehen kann und welchen Nutzen sie bringt. Wir definieren also den wirklichen Nutzen, der für Ihre Kunden wichtig ist.

Nutzen formulieren

In diesem Schritt formulieren wir gemeinsam den Nutzen, der für Ihre Kunden entsteht. Der Nutzen wird klar nach Außen getragen und so formuliert, dass ihn auch Menschen, die nicht so tief im Thema sind – was bei Kunden häufig der Fall ist – verstehen.

Spezifizieren. Formulieren. Übertragen.
– Kundennutzen & Angebot

Kundennutzen spezifizieren

Sie verstehen nun Ihre Kunden, deren Probleme, Wünsche und Ziele. Auch der Nutzen Ihrer eigenen Produkte und/oder Ihrer Dienstleistung haben Sie verstanden und definiert.

Im letzen Schritt der Positionierung werden nun beide Faktoren zusammengebracht. Wir spezifizieren den Nutzen auf die Probleme und Ziele Ihrer Kunden. 

So erkennen die richtigen Menschen – also die Menschen, denen Sie wirklich helfen können – direkt den Nutzen und den Wert, den eine Zusammenarbeit liefert.

Klares Angebot formulieren

Nun formulieren wir Ihr einzigartiges Angebot so, dass es klar, offensichtlich und verständlich wird. Ihre Zielkunden nehmen Sie nun direkt als den richtigen Partner und Problemlöser wahr, der Sie für Ihre Kunde sind. 

Positionierungsloop_Web_blue

Visual Jump – Positionierungsloop

Klarheit und Nutzen übertragen

Sobald Ihre optimale Positionierung Ihres Unternehmens steht, übertragen wir den Nutzen, der durch die Zusammenarbeit mit Ihnen entsteht, auf alle Ihre Kommunikationsmittel. In jedem Medium, das zur Kundengewinnung und Publikation dient, kommunizieren Sie künftig klar und verständlich. Sei es Social Media, ein Fachartikel oder Ihre eigene Unternehmens-Website. Ihre Kunden verstehen in Zukunft in allen Inhalten, die Sie streuen, welchen Nutzen Sie bekommen und nehmen Sie als den passenden Problemlöser wahr.

Positionierung_Kundennutzen

Werden Sie jetzt von Ihrer Zielgruppe wahrgenommen!

Erfolge unserer Kunden

Case Study Kosmetik Manufaktur

Ausgangssituation

Zwei separate Websites als Repräsentation und Onlineshop, hauptsächlich B2B Verkauf, schlechte online Sichtbarkeit

Ziel

B2C-Markt erschließen, Aufbau Onlineshop mit Infos zum Unternehmen, Umsatzsteigerung

Lösung

Zielgruppendefinition, digitale Neupositionierung, Aufbau eines neuen Onlineshops, Erstellung Kommunikationskonzept

Ergebnis

Online Auftritt: klarer, moderner Onlineshop, Social Media: Begeisterte Online-Community, Umsatz: +300%
Case Study Werbetechnik

Ausgangssituation

Website selbst erstellt und veraltet, nicht messbare Anfragen über Empfehlungen, schlechte Suchmaschinenplatzierung

Ziel

Mehr qualifizierte Anfragen, Team erweitern, Bekanntheit steigern, Website aktualisieren

Lösung

Neupositionierung, Optimierung der Produkte und der Kommunikation, Redesign und Programmierung der Webseite, Suchmaschinenoptimierung

Ergebnis

gestiegene Suchmaschinenplatzierung, Anfragen pro Monat: 4-5 -> 60-70, Mitarbeiter: 2 -> 3
Case Study Poolbau

Ausgangssituation

Unklare Kommunikation, wenig Anfragen, Werbebudget wird verbrannt (40.000 € pro Jahr)

Ziel

Qualifiziertere Anfragen erhöhen, klare Positionierung, Umsatzsteigerung

Lösung

Neupositionierung, Klare Zielgruppendefinition, Optimierung der Produktstruktur, Kampagnenkonzeption & Steuerung

Ergebnis

Aktive Online-Community, Anfragen pro Monat: 0,4 -> 23, Werbekosten pro Monat: -2.500€
Voriger
Nächster

Werden Sie durch die richtige Positionierung einer der gefragtesten Anbieter in Ihrer Branche

Heben Sie sich mit Ihrer einzigartigen Positionierung von der Konkurrenz ab und werden Sie einer der gefragtesten Anbieter für Ihre Zielgruppe

Ihre Kunden haben Probleme, Wünsche und Ziele – sie möchten also das beste Produkt und den besten Dienstleister, der dabei hilft, ihr spezielles Problem zu lösen.

Da es am Markt viele vergleichbare Angebote gibt, müssen Sie sich also klar differenzieren, abgrenzen und sich richtig positionieren.

Ihre Zielkunden sehen dann auf Anhieb, dass es am besten für sie ist, Sie für die Lösung ihres Problems zu beauftragen.

Ihre Vorteile dabei: